Steiermark

Die Weinregion Steiermark teilt sich in drei Weinbaugebiete

  1. Weststeirisch ( Schilcherheimat )
  2. Südoststeirisch ( Kleinwinzer )
  3. Südsteiermark ( Steirische Toskana )

auf, in denen je nach Bodenverhältnissen und Klimazonen gebietstypische Sortenangebaut werden. Viele Sorten werden in mehreren Gebieten gleicherweise veredelt, durch Lage- und Bodenunterschiede reifen jedoch Weine mit unterschiedlichen Charakterenheran. Dadurch wird eine große Breite an reizvollen Variationen des steirischen Weines erzielt.

2 Artikel gefunden

1 - 2 von 2 Artikel(n)

Aktive Filter